Sitzsack – Worauf beim Kauf zu achten ist

Wir leben in einer schnellen Welt, unser Terminkalender ist voll und wir sind teils komplett ausgelastet. Da spielt gerade eine aktive Erholung eine immer wichtigere Bedeutung. Manch einer sucht sich den Ausgleich beim Sport, dagegen mag ein anderer die Ruhe und zieht sich allein zurück während er ein Buch liest. Wie man die Regeneration auch immer gestaltet so trägt eine bequeme Sitzgelegenheit wie ein Sitzsack aktiv dazu bei.

Sitzsack kaufen aber worauf achten

Damit dieser Genuß möglich lang anhält gilt es beim Kauf auf einige Dinge zu achten. Denn wo hohe Kräfte walten sollten für die Belastung entsprechende Vorkehrungen getroffen werden. Gemeint sind vor allem das eigene Körpergewicht welches stets die Qualität der Verarbeitung und Materialien vom Sitzsack zu Probe stellt.

So läßt sich häufig bei höherpreisige Sitzsäcke beobachten das beispielsweise Doppelnähte mit teils zusätzlichem Stabilisationsband für besondere Langliebigkeit überzeugen.

Solch Einzelheiten sorgen häufig für den gewissen Unterschied. Denn auch hier gilt, wer billig kauft, kauft oft doppelt. Eine Weißheit die uns durch diverse Investitionen begleitet.

Welche Art Sitzsack möchte man kaufen

Hierbei ist vor allem der angestrebte Einsatzort ausschlaggebend. Ein Outdoor Sitzsack welcher im Garten oder auf der Terasse aufgestellt wird sieht sich ganz anderen Herausforderungen ausgesetzt als einer fürs Kinderzimmer.

Demnach gilt es für den Außenbereich eher an wasserdichte Materialien zu denken. Diese können bei Verschmutzungen und Gerüchen ohne viel Aufwand gereinigt werden. Auch farblich findet man hier gedeckte Farben eventuell gar ausschließlich matte Grautöne.

Im Gegenzug gibt es Indoor schier unbegrenzte Möglichkeiten. So können knallig kräftige Farben gewählt werden. Dabei läßt sich der Sitzsack aufgrund der Vielfalt von Angebote der vorhandenen Einrichtung im  Wohnzimmer stets unkompliziert anpassen.

Zu guter letzt spielt der verfügbare Platz auch eine wichtige Rolle. Denn wer ein XXL Sitzsack kaufen möchte benötigt auch entsprechend Platz. Ein Riesensitzsack kann dabei eine Fläche von knapp 6qm in Anspruch nehmen. Diese passen natürlich anhand der Proportionen sicher in einen Raum von 30 Quadratmeter oder mehr während sie bei einer Raumgröße von 15qm eher für ein Ungleichgewicht sorgen können.

Teile diesen Beitrag

Letzte Aktualisierung am 13.10.2019 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API